EVIL Camera: Welches ist das Beste von 2021?

Sie haben von EVIL-Kameras gehört, verstehen aber immer noch nicht genau, warum sie so beliebt geworden sind. Vielleicht wissen Sie nicht, was sie von anderen Videokameras unterscheidet und aus welchen Gründen Sie diesen Kameratyp gegenüber den anderen auf dem Markt erhältlichen Geräten wählen möchten.

SCHLECHT ( elektronischer Sucher mit Wechselobjektiv ) ist eine Art von Kamera , die einen elektronischen Sucher mit Wechselobjektiven aufweist. Darüber hinaus haben sie weder einen Spiegel noch ein Pentaprisma und unterscheiden sich von den anderen durch ihre Fähigkeit, gute Bilder zu erhalten, ohne dass eine große Kamera erforderlich ist.

Das wichtigste

  • Die EVIL-Kamera bietet eine Bildqualität, die der von Spiegelreflexkameras entspricht oder dieser ähnelt, und ist kleiner, ähnlich wie die von Kompaktkameras.
  • Diese Kamera hat verschiedene Namen: mirrorless (mirrorless), MILC ( Mirrorless Wechselobjektiv – Kamera ) oder CSC ( Compact System – Kamera ).
  • Im Abschnitt ‘Kaufkriterien’ erklären wir, was diesen Kameratyp von Spiegelreflex-, Kompakt- oder Brückenkameras unterscheidet.

Die besten EVIL-Kameras auf dem Markt: unsere Empfehlungen

Wenn Sie sich für den Kauf einer EVIL-Kamera entscheiden, bedeutet dies normalerweise, dass Sie andere Typen wie Bridge , Compact oder SLR bereits ausgeschlossen haben . Sie sollten jedoch berücksichtigen, dass es innerhalb des EVIL verschiedene Modelle gibt, mit denen Sie je nach Ihren fotografischen Interessen sehr unterschiedliche Vorteile erzielen können. Wir zeigen Ihnen die fünf besten auf dem Markt.

Sony Alpha ILCE7RM2B

Sony Alpha 7 R II | Spiegellose Vollformat-Kamera ( 42,4 Mp, 0,02s AF, optische 5-Achsen-Bildstabilisierung im Gehäuse, 4K HLG Videoaufnahmen)
  • ATEMBERAUBENDE BILDQUALITÄT: 42,2 Mp Vollformat-Sensor gepaart mit hohen ISO-Fähigkeiten, um auch bei schwachem Licht hervorragende Bilder aufzunehmen.
  • STABILE AUFNAHMEN: Das weltweit erste integrierte 5-Achsen-Bildstabilisierungssystem für Vollformataufnahmen, optimiert für 42,4 Mp, um Verwacklungen der Kamera...
  • SCHNELLER AUTOFOKUS: Die A7RII verfügt über einen schnellen Hybrid-AF, um einen optimalen Fokus zu erhalten. Die Serienbildaufnahme mit 5 Bildern pro Sekunde hilft Ihnen,...
  • SILENT SHOOTING: Der neu entwickelte vibrationsmindernde Verschlussmechanismus und der Silent Shooting Modus ermöglichen Ihnen die Aufnahme hochauflösender Bilder ohne...

Sony Alpha hat sich als eines der fortschrittlichsten und kompetentesten Modelle im Bereich der EVIL-Kameras etabliert. Mit fast Taschenformat verfügt es über die fortschrittlichsten Funktionen in seiner Branche. Es zeichnet sich vor allem durch seinen hintergrundbeleuchteten CMOS-Vollbildsensor und seine 42,4 Megapixel aus.

Diese Kamera verfügt außerdem über eine fünfachsige Stabilisierung, um Unschärfe zu minimieren, und kann Videos im 4K-Format aufnehmen, eine der anspruchsvollsten Anforderungen von heute. Sein breiter ISO-Bereich von 50 bis 102.400 ermöglicht den Betrieb in den komplexesten Umgebungen. Darüber hinaus verfügt es über einen verbesserten Hybrid-Autofokus.

Panasonic Lumix DC-GH5

PANASONIC LUMIX GH5 BODY + 100 EURO DIREKTES CASHBACK
  • PANASONIC
  • Appareil photo numérique
  • Chargeur de batterie, batterie Li-ion, bouchon de boîtier, couvercle de la griffe, câble USB, bandoulière, support de câble
  • 20.3 Mpixels

Die Panasonic Lumix wurde speziell für Extremsportfotografen entwickelt, um schnelle Bewegungen mit hoher Detailgenauigkeit zu verfolgen. Dennoch kann es in vielen anderen Bereichen eingesetzt werden. Der digitale Live-MOS-Sensor mit 20,3 Megapixeln und die neue Venus-Engine bieten die höchste Bildqualität in der LUMIX G-Kameraserie.

Dieses Modell erreicht perfekt das hybride Foto und Video, da es über das 4K-Aufnahmeformat verfügt, das eine hohe Präzision, Laufruhe und Professionalität bei Aufnahmen ermöglicht. Mit kompetenten Zielen können Sie extreme Qualität erreichen, ohne mehr investieren zu müssen, als Sie möchten.

Olympus OM-D E-M1 Mark II

Verkauf
Olympus OM-D E-M1 Mark II, Micro Four Thirds Systemkamera, 20.4 Megapixel, 5-Achsen Bildstabilisator, elektronischer Sucher, schwarz
  • Ausgezeichnete Bildqualität dank 5-Achsen-Bildstabilisation in der Kamera (bis zu 5,5 EV-Stufen zur Korrektur) sowie einem hochauflösenden Sensor mit optischen Innovationen
  • Leistungsstarke Videofunktionen und Bildverarbeitung mit erstklassiger Auflösung ohne Unschärfen (4K Video und Cinema 4K)
  • Hoch Mobilität dank geringem Gewicht und kompakter Bauweise sowie eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Objektiven
  • Kältebeständige sowie staub- und spritzwassergeschütze Konstruktion bei gleichzeitig außerordentlich hoher Leistungsstärke

Die Olympus-Kamera bietet eine beispiellose Mobilität mit einem Gewicht von nur 500 Gramm. So können Sie sich frei bewegen und auf Orte zugreifen, die Sie mit anderen schwereren Spiegelreflexkameras nicht erreichen könnten. Darüber hinaus erzielen Sie mit dem 20-Megapixel-Live-MOS-Sensor fotografische Ergebnisse auf höchstem Niveau.

Die hohe Geschwindigkeit der Kamera ermöglicht es Ihnen, bis zu 60 Bilder pro Sekunde zu erzielen, und das On-Chip-Phasendetektions-Fokussiersystem mit 121 Fadenkreuzbereichen bietet Ihnen maximale Präzision. Es hat auch 4K-Videoaufzeichnung, um das professionelle Niveau anderer aktueller Kameras zu erreichen.

Fujifilm X-A3 Kamel

Die Fujifilm X-A3 Camel-Kamera hat einen Retro-Stil, der sie von anderen Kameras auf dem Markt unterscheidet. Die oberen, vorderen und oberen Zifferblätter bestehen aus Aluminium. Diese 24-Megapixel-Kamera verfügt über ein 16-50-mm-XC-Objektiv von Camel und ein 3-Zoll-Touchscreen-LCD mit 1040K-Punkten.

Diese Kamera verfügt über die fortschrittlichsten WiFi-Funktionen, mit denen Sie eine Verbindung zum Instax Share-Drucker herstellen und direkt drucken, Fotos auf Ihr Smartphone oder Tablet übertragen oder sogar aus der Ferne aufnehmen können. Dies sind nützliche Funktionen für Benutzer, die mit der neuesten Technologie experimentieren möchten.

Canon EOS M5

Canon EOS M5 Systemkamera (24,2 Megapixel, APS-C CMOS-Sensor, WiFi, NFC, Full-HD) Kit inkl. EF-M 15-45mm 1:3,5-6,3 IS STM Objektiv schwarz
  • Beeindruckende DSLR-Qualität von einer kompakten, spiegellosen Systemkamera mit APS-C CMOS Sensor mit 24,2 Megapixeln und DIGIC 7
  • Halten Sie schnelle Action mit einer schnellen Bereitschaft, DSLR-ähnlicher AF-Geschwindigkeit und Reihenaufnahmen mit bis zu 7 Bildern pro Sekunde fest
  • Nehmen Sie Full-HD Videos im Kino-Look mit 60 B/s auf. Unterstützt wird dies durch Dual Pixel CMOS AF für die präzise Schärfenachführung und kamerainterner 5-achsiger...
  • EOSM5; Kamera-Gehäusedeckel R-F-4;EF-M 15-45mm; Tragegurt EM-300DB;USB-Kabel IFC-600PCU; Akkuladegerät LC-E17; Akku LP-E17; Netzkabel

Dieses Kamera-Kit enthält ein EF-M 15-45 S-Objektiv und einen 3,2-Zoll-Touchscreen und kann AF-Geschwindigkeiten erreichen, die denen einer digitalen Spiegelreflexkamera ähneln. Es wird auch eine Serienaufnahme von 9 Bildern pro Sekunde erzielt. Der 24,2-Megapixel-CMOS-Sensor und DIGIC 7 bieten hohe Qualität zu einem vernünftigen Preis.

Obwohl sich Canon nicht auf die Herstellung von EVIL-Kameras spezialisiert hat, kombiniert diese EOS M5 die besten kompakten und digitalen Spiegelreflexkameras von Canon, um hohe Leistung und Handhabung bei kleinen Kameragrößen zu erzielen. Wenn Sie an hoher Qualität zu einem bescheidenen Preis und in bescheidenen Größen interessiert sind, ist dies eine gute Option.

Einkaufsführer: Was Sie über EVIL-Kameras wissen sollten

EVIL-Kameras sind noch ein relativ neues Produkt auf dem Markt. Fotografie-Hobbyisten oder Profis haben ein weites Feld zu erkunden, wenn sie entscheiden, welche Kamera für sie am nützlichsten ist. In diesem Abschnitt werden wir auf einige Fragen hinweisen, die nützlich sein können, um auf den EVIL-Pfad zu gelangen.

BÖSE Kameras: Eine Modeerscheinung oder sind sie gekommen, um zu bleiben?

EVIL-Kameras kamen vor etwas mehr als einem Jahrzehnt auf den Markt, obwohl sie erst in den letzten Jahren die Popularität erreicht haben, die sie derzeit genießen. In letzter Zeit hat die Anzahl der Verkäufe zugenommen, und viele könnten denken, dass sie kaum mehr als die Modeerscheinung des Augenblicks sind.

Trotz des langjährigen Empfangs von DSLRs bei allen Arten von Fotografen gewinnen EVILs das Spiel über DSLRs. Die Qualität, der Preis, die Größe und die Funktionen dieser spiegellosen Kameras lassen viele Fotografen sich zum Nachteil von Spiegelreflexkameras für sie entscheiden.

Was bedeutet es für eine Kamera, spiegellos oder spiegellos zu sein?

Was diese Art von EVIL-Kameras ohne Zweifel von den anderen unterscheidet, ist die Tatsache, dass sie keinen Spiegel enthalten. Während Spiegelreflexkameras einen Spiegel im Inneren haben, der dazu dient, das Bild zu reflektieren, das durch das Objektiv eintritt und direkt auf den Sucher projiziert wird, wurde dieses System in Mirrorless eliminiert.

Das Fehlen eines Spiegels im Inneren macht den EVIL kompakter und handlicher, ohne dass die Qualität stark beeinträchtigt wurde. Das Fehlen eines Spiegels bedeutet, dass sie die Qualität des Fokus verlieren können, obwohl dies die Lebensdauer und den Widerstand der Kamera erhöht, indem auf ein mechanisches Verschlusssystem verzichtet wird.

In welchen Fällen ist es interessant, eine EVIL-Kamera zu wählen?

Der Kauf einer EVIL-Kamera wird fortgeschrittenen Fotografie-Enthusiasten oder Semi-Profis empfohlen. Mit dieser Kamera genießen Sie eine fortschrittliche technische Qualität, die modern und mit Reflexkameras vergleichbar ist, was sie für die meisten heutigen Standardfotografen in eine sehr vorteilhafte Position bringt.

Wenn Sie noch weiter gehen und sich professionell der Fotografie widmen möchten, ist dies in einigen Funktionen möglicherweise zu klein für Sie. Im Videomodus müssen Sie beispielsweise einen XLR-Mikrofonadapter verwenden, um die höchste Audioqualität zu erzielen. In Ihren Videos sollte es immer vorrangig sein, einen guten Ton zu erzielen.

Warum ist die Sensorgröße wichtig?

Es ist allgemein bekannt, dass die Anzahl der Pixel die Qualität der Bilder bestimmt. Tatsächlich gibt es einen weiteren Aspekt, der in diesem Bereich noch relevanter ist, und es ist die Größe des Sensors. Derzeit werden in EVIL-Kameras am häufigsten die in der folgenden Liste aufgeführten verwendet.

  • Vollbild: Entspricht den Abmessungen des klassischen Analogfilms (35 mm). Bessere Qualität und Details.
  • APS-C: Sie haben eine geringe Größe und eine gute Bildqualität. Sie sind auch kleine und leichte Kameras.
  • Vier Drittel: Kleiner als oben und für die Verwendung kleiner und leichter Linsen geeignet

Möchten Sie die Objektive Ihrer EVIL-Kamera austauschen?

Abhängig von der Art der Fotografie, die Sie aufnehmen möchten, ist die Möglichkeit, die Objektive Ihrer EVIL-Kamera auszutauschen, nützlicher. Für die Fotografie im Porträtmodus ist es besser, einen Objektivtyp zu verwenden. In anderen Situationen, z. B. bei Sportveranstaltungen, benötigen Sie unterschiedliche Objektive, um sich bewegende Details besser erfassen zu können.

Aus diesem Grund ist es interessant, ein Kameragehäuse mit geeigneten Eigenschaften zu kaufen und später die Objektive zu erwerben, die am besten passen. Obwohl, wie bereits erwähnt, mit EVIL-Kameras Objektive gewechselt werden können, müssen Sie berücksichtigen, dass die Vielfalt der Objektive nicht so groß ist wie bei Spiegelreflexkameras.

Was sind die Unterschiede zwischen den Hauptkameratypen?

In diesem Abschnitt werden wir die bekanntesten Kameramodelle beschreiben, die derzeit auf dem Markt existieren, und wir werden ihre Hauptmerkmale sehen. Mit den neuen technologischen Fortschritten haben sich in den letzten Jahren viele Modelle herausgebildet, die, obwohl sie ähnlich sind, jedes von ihnen einige Besonderheiten aufweist, wie wir in der folgenden Tabelle sehen.

BÖSE Reflex Kompakt Brücke
Größe und Gewicht Reduzierte Größe und Gewicht. Größere und schwerere Kammer. Reduzierte Größe und Gewicht. Auf halbem Weg zwischen Kompakt- und Spiegelreflexkameras.
Vorteil Mechanisch widerstandsfähiger. Toller Bildsensor und eine große Auswahl an Zubehör. Geringes Budget.Optik mit großem Brennweitenbereich. Spiegellos.
NachteileKontrastfokussierungssystem weniger präzise als Spiegelreflexkameras. Einige haben keinen eingebauten Viewer. Hoher Preis. Nicht austauschbare Optik, geringe Nachfrage nach Ergebnissen und kleiner Sensor. Feste Optik.

Kaufkriterien

EVIL-Kameras haben sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Obwohl die High-End-Funktionen die meisten erweiterten Funktionen enthalten, müssen wir uns der Aspekte bewusst sein, die unsere Kamera haben muss. Bevor wir uns für den Kauf eines EVIL entscheiden, werden wir einige der am häufigsten verwendeten Funktionen durchgehen.

  • Linsen
  • Sucher
  • Videoaufnahme
  • W-lan
  • Schußgeschwindigkeit

Linsen

Wie wir gesehen haben, ist die Tatsache, dass Objektive ausgetauscht werden können, einer der Hauptaspekte, die diesen Kameratyp von anderen ähnlichen unterscheiden. Wenn wir unsere Fotos professionalisieren möchten, ist dies ein relevanter Aspekt, den wir berücksichtigen müssen, wenn wir wissen, welche Arten von Fotos wir aufnehmen und welches Ergebnis wir erzielen möchten.

Das Dilemma entsteht jedoch, wenn wir zwischen einer Vielzahl von Zielen wählen müssen. Obwohl EVIL-Kameras weniger Objektivtypen als Spiegelreflexkameras haben, gibt es aufgrund der Tatsache, dass sie erst auf dem Markt erhältlich sind, immer noch viele Modelle, die die Auswahl noch schwieriger machen können, wenn wir nicht wissen, wie sie funktionieren. Hier sind drei der beliebtesten Ziele.

  • Weitwinkel: Objektive mit Brennweiten zwischen 18 und 35 mm.
  • Normales Objektiv : Diese sind normalerweise 50 mm.
  • Tele : zwischen 70 und 135 mm.

Sucher

In einigen Fällen umgehen die einfachsten EVIL-Kameras den elektronischen Sucher und projizieren nur das Bild auf den Kamerabildschirm. Die Idee ist, kleinere und handlichere Geräte zu erhalten, ohne die gute Bildqualität zu beeinträchtigen. Wenn Sie von Kompaktkameras kommen, ist dies möglicherweise eine gute Option.

Für professionellere Benutzer oder diejenigen, die es gewohnt sind, durch den elektronischen Sucher zu rahmen, kann es jedoch sehr unangenehm sein, darauf zu verzichten, um gute fotografische Ergebnisse zu erzielen. Es ist wichtig, dass Sie diese Option bewerten, bevor Sie sich für eine bestimmte Kamera entscheiden.

Videoaufnahme

Immer mehr Nutzer verwenden EVIL-Kameras für ihre Videoprojekte, sei es für YouTube-Kanäle oder kleine semiprofessionelle Aufnahmen. Wir müssen berücksichtigen, dass die für diese Projekte verwendete Bild- und Tonqualität zunimmt, daher müssen wir die technischen Aspekte berücksichtigen.

Um sicherzustellen, dass wir ein gutes Autofokus-System erhalten, sind 4K-Aufnahmen, die Bildrate pro Sekunde, die Option zur Aufnahme in Zeitlupe, der externe Mikrofoneingang oder die Bildstabilisierung einige technische Aspekte, die zuvor berücksichtigt werden müssen Wählen Sie eine bestimmte Kamera.

W-lan

Die Option, über WLAN zu verfügen, wird derzeit in vielen elektronischen Geräten zunehmend nachgefragt. In diesem Sinne werden EVIL-Kameras nicht ausgelassen. Wie bei anderen Aspekten hängt es von der Reichweite der Kamera ab, ob diese Funktion integriert ist oder nicht. Je höher die Reichweite, desto mehr Möglichkeiten für WLAN.

Wussten Sie, dass wir mit WiFi Fotos von der Kamera auf das Smartphone oder Tablet übertragen oder Remote-Aufnahmen machen können? In einigen Geräten können wir sogar Fotos direkt von der Kamera auf den Drucker drucken.

Schußgeschwindigkeit

Für diejenigen Fotografen, die eine gute Verschlusszeit benötigen, wenn sie sich Sportfotos, Tieren oder dergleichen widmen, sind EVIL-Kameras in diesen Fällen geeignet. Aufgrund ihres Mechanismus können sie schneller als Spiegelreflexkameras aufnehmen. Ihre Größe macht sie auch in dieser Hinsicht zu einer kompetenten Option.

Das Problem, das Spiegelreflexkameras in diesem Bereich häufig haben, besteht darin, dass die Bewegung des Spiegels das Intervall zwischen den Aufnahmen begrenzt. Bei EVILs kann die Streifengeschwindigkeit daher höher sein. Dieser Aspekt ist auch wichtig, wenn wir mehrere Fotos gleichzeitig aufnehmen möchten, ohne dabei Details der Aktion zu verlieren.

Zusammenfassung

BÖSE Kameras sind gekommen, um zu bleiben. Obwohl die Kameraindustrie weiterhin mit schwindelerregender Geschwindigkeit wächst, müssen wir aufhören und auf die wichtigsten technischen Aspekte achten, die wir von unserer neuen Kamera verlangen. Der Fokus, die Stabilisierung, der Sensor oder die Aufnahmegeschwindigkeit sind einige der relevantesten.

Die Namen dieser Kameras, die oft aus dem Englischen stammen, verwirren viele Interessierte an Fotografie. Es ist ratsam, sich nicht von ihrer Bedeutung überwältigen zu lassen und darauf zu achten, was Sie fotografieren oder aufnehmen möchten. Das Konzept Ihrer Arbeit bestimmt die für Sie am besten geeigneten technischen Werkzeuge.

Wenn Sie diesen Artikel nützlich fanden, empfehlen wir Ihnen, ihn in sozialen Netzwerken zu teilen oder uns einen Kommentar zu hinterlassen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 25.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.