Fahrradsatteltaschen: Welche ist die beste von 2021?

Der Wunsch, Fahrrad zu fahren, verdoppelt sich im Sommer. Zu dieser Jahreszeit versuchen viele von uns, auf das Auto und / oder die öffentlichen Verkehrsmittel zu verzichten, um mehr mit ihren Fahrrädern auszugehen. Aber sowohl einkaufen gehen als auch längere Strecken fahren kann zum Problem werden, da wir keinen Rucksack voller Ausrüstung tragen müssen.

Fahrradsatteltaschen sind eine gute Option. Mit unterschiedlichen Eigenschaften und Ladekapazitäten erleichtern sie den Transport auf unserem Fahrrad. Mit einigen Satteltaschen sind Sie darauf vorbereitet, die Stadt zu erkunden und sich einem guten Abenteuer zu stellen. Haben Sie keine Ahnung, wo Sie anfangen sollen? In diesem Artikel werden wir Ihnen alles erzählen.

Das wichtigste

  • Satteltaschen sind eine Art Tasche oder Koffer, mit der Sie alle Ihre Sachen auf Ihrem Fahrrad tragen können.
  • Das Fassungsvermögen von Fahrradtaschen wird in Litern gemessen. Es gibt von 25-30 Liter bis 60.
  • Die Wasserdichtigkeit, Undurchlässigkeit und Fächer sind einige der Kaufkriterien, die Sie berücksichtigen müssen.

Die besten Fahrradtaschen auf dem Markt: unsere Favoriten

Als nächstes hinterlassen wir Ihnen die besten Satteltaschen auf dem Markt. Denken Sie daran, bevor Sie sich für das eine oder andere entscheiden, ist es wichtig, dass Sie die Last studieren, die Sie auf Ihrer Reise tragen werden. Die Größe der Satteltaschen ist sehr wichtig, da sie die Tragfähigkeit bestimmt. Denken Sie daran, dass es in Litern gemessen wird!

    Wasserdichte Satteltaschen für alle Arten von Reisen

    Docooler Multifunktions-Gepäcktasche für Mountainbikes, 3-in-1-Fahrradtaschentasche, für den Gepäckträger
    • Elegantes Design und schönes Erscheinungsbild.
    • Material: Canvas-Gewebe, wasserfest, strapazierfähig, solide und langlebig.
    • Mit Tragegriff an der Oberseite, bequem zu transportieren.
    • Mit Befestigungslaschen zur Sicherung, leicht einstellbar und einfach zu installieren. Zwei Seitentaschen und eine obere Tasche, zahlreiche Taschen für maximale...

    Diese Satteltaschen aus wasserdichtem Canvas sind sehr stark und langlebig. Sie bestehen aus zwei Seitentaschen und einem Oberteil sowie zahlreichen Taschen, um die maximal mögliche Aufbewahrung zu erreichen. Der Verschluss erfolgt durch Bänder und die Befestigung am Gestell mit Schnallen.

    Das Oberteil ist abnehmbar und kann an der Schulter getragen werden. Sie enthalten reflektierende gedruckte Buchstaben für Nachtfahrten und eine Ladekapazität von 30 Litern.

    Satteltaschen mit großer Kapazität für Langstreckenstrecken

    Verkauf
    COFIT 68L Fahrrad Gepäcktaschen, 3 in 1 Multifunction Gepäckträger Tasche Reißfest Groß Fahrradtaschen mit Regen-Abdeckung
    • Extra viel Stauraum: Die Tasche hat eine Gesamtkapazität von 68 Litern, verteilt auf drei große und fünf kleinere Fächer. Auf der Oberseite können dank der elastischen...
    • Hohe Haltbarkeit: Die Tasche wird hergestellt aus hochwertigem Oxford-Nylon und ist somit spritzwassergeschützt, reißfest und hält den meisten Wetterbedingungen stand....
    • Wasserdichtes Entwurf: Speziell entwickelt mit versteckten reißverschlüssen, blockiert die tasche perfekt das eindringen von regenwasser. Zusätzlich gibt es eine...
    • Sicherer Entwurf: Die Hartplatten in den Seitentaschen sorgen dafür, dass die Taschen in Form bleiben und die Reifen während des Fahrens nicht berühren.

    Diese wasserdichten Satteltaschen zeichnen sich durch eine Größe von 68 Litern aus. Sie sind in 4 Seitenfächern und 2 Rückentaschen strukturiert und eignen sich ideal für Langstreckenstrecken.

    Sie bestehen aus Oxford- Nylongewebe , wodurch sie widerstandsfähiger gegen Verschleiß sind. Die Installation ist sehr einfach, da 4 D-förmige Schnallen und 2 seitliche Entriegelungsschnallen unten angebracht sind.

    Satteltaschen mit Anti-Falten-Stoff und Seitentaschen

    outlife 3 in 1 Fahrradtasche Fahrrad Gepäcktasche Wasserdicht Durable Gepäckträgertasche (Schwarz1)
    • 【3-in-1 Design】Diese Farradtasche is mit 3 in 1 Beutel, 2 Seitentaschen und 1 oberer Beutel,sehr hohe Reißfestig und Strapazierfähig, Pull-up sowie freie Stofffalten und...
    • 【Reflektierende Logo】Widerstandsfähiger mit PE-Beschichtung. Um eine leichte Reinigung auf der Rückseite zu gewährleisten, wird verhindert, dass sich die Tasche mit dem...
    • 【Haltbare】PVC and Polyester Material. Der Reißverschluss mit dem Buchstaben des Logos ist rutschfest, was für die Fahrradtour viel Komfort bietet. Widerstandsfähiger...
    • 【Größe Kapazität】Oberseite der Taschegröße: 30cm x 13cm x 35cm / 11,81 x 5,12 x 13,78 inches Seitenbeutelgröße: 30cm x 13cm x 31cm / 11,81 x 5,12 x 00.20 inch...

    Diese Satteltaschen bestehen aus zwei Seitentaschen und einer Oberseite. Sie bestehen aus einem leichten Anti-Falten-Material, das das Eindringen von Wasser in das Innere verhindert. Die Tragfähigkeit beträgt 37 Liter. Sie verfügen über Netztaschen zur Aufbewahrung häufig verwendeter Gegenstände wie Wasserflaschen.

    Diese Satteltaschen sind wasserdicht, werden jedoch bei starkem Regen nicht empfohlen. Die obere Tasche misst 30 x 13 x 35 cm und die seitlichen 30 x 13 x 31 cm.

    Satteltaschen für Fahrräder und Motorräder mit Gepäckablage

    FIRST CLUB Multifunktions Fahrradtasche
    • Material: 600D/PVC+600D RIPSTOP
    • mittels angbrachten Klammern einfach auf dem Gepäcksträger aufsetzbar
    • oberer Teil mittels Reißverschluß abnehmbar und als Rucksack oder Tragetasche verwendbar

    Diese Satteltaschen haben zwei Seitentaschen und eine obere, die mit einem Reißverschluss abnehmbar sind, den Sie mit Griffen tragen oder an den Schultern hängen können. Ihre Montage ist sehr einfach und sie eignen sich für Motorräder mit Gepäckträgern.

    Die Hauptfächer haben doppelte Reißverschlüsse und die 7 Seitentaschen mit einfachem Reißverschluss. Mit einem Fassungsvermögen von 60 Litern sind diese Satteltaschen ideal für lange Reisen.

    Fahrradsatteltasche oder Umhängetasche

    Verkauf
    Selighting Gepäckträgertasche von WILDKEN wasserdichte Fahrradtasche Hinterradtasche Gepäckträger Tasche Schwarz 25L (Grün)
    • 【Material】 Aus reißfesten 1000D Polyesterfasern, wasserdicht und leicht zu reinigen, bietet eine lange Lehensdauer.
    • 【Große Kapazität】 Dimension: 29 x 15,5 x 45cm; Volumen: 25L (Auffalten); bietet Platz für etwa 3-4 T-Shirts, 2-3 Hosen, 1-2 Jacken, 3-4 Unterwäschen, Ihre Schuhe,...
    • 【Sicherheit】 Zwei Reflektierende Streifen auf jeder Seite sorgen für Ihre Sicherheit bei der Nachtfahrt.
    • 【2 Arten der Verwendung】 Mit der Schultergurt kann diese Gepäckträgertasche nicht nur als eine Fahrradtasche verwendet werden, sondern auch als eine Umhängetasche.

    Sie können diesen Artikel als Fahrradsatteltasche oder als Umhängetasche verwenden. Durch seine Erweiterung erreicht der Beutel ein Fassungsvermögen von bis zu 25 Litern. Es besteht aus PVC und doppelseitigem Polyester und ist daher sehr wasserfest. Auf beiden Seiten ist ein reflektierendes Band eingebaut.

    Die Installation mit Doppelhaken und einer Schnalle auf der Rückseite ist sehr einfach. Zusätzlich können die Haken gleiten, um die Satteltasche an verschiedene Fahrräder anzupassen.

    Einkaufsführer: Alles, was Sie über Fahrradtaschen wissen sollten

    Die Satteltaschen sind eines der Kennzeichen des Fahrradtourismus (eine nicht wettbewerbsorientierte Aktivität, bei der körperliche Aktivität und Tourismus kombiniert werden). Eines der Anliegen von Radfahrern ist der Transport all ihres Mülls, und die Satteltaschen sind zum idealen System geworden. Wenn Sie nicht wissen, wovon wir sprechen, bleiben Sie. Wir werden alle Ihre Zweifel zerstreuen!

    Was genau sind Fahrradtaschen?

    Satteltaschen sind Taschen oder Koffer, die an den Seiten des hinteren oder vorderen Gepäckträgers oder Gepäckträgers des Fahrrads eingehängt sind. Auf diese Weise erhöhen die Satteltaschen die Tragfähigkeit Ihres Fahrrads erheblich. Es gibt verschiedene Arten mit unterschiedlichen Qualitäten, Kapazitäten und unterschiedlichen Arten von Verschlüssen.

    Welche Arten von Fahrradsatteltaschen kann ich auf dem Markt finden?

    Bevor Sie einige Satteltaschen kaufen, müssen Sie die Art der Reise berücksichtigen, die Sie unternehmen werden, da die Kapazität weitgehend davon abhängt. Denken Sie daran, dass Sie bei längerer und kälterer Fahrt mehr Gepäck benötigen als bei kürzeren Strecken mit dem Fahrrad und bei gutem Wetter. In der folgenden Tabelle werden die verschiedenen Arten von Satteltaschen erläutert:

    Arten von Satteltaschen Gestalten FunktionalitätLadekapazitätAnwendungen
    BrückensatteltaschenDrei Taschen (zwei an den Seiten und eine dritte am Träger).Unbequem an- und auszuziehen. Gute Möglichkeit, sie auf dem Fahrrad zu lassen.Große Ladekapazität.Nicht für lange Reisen empfohlen. Sie sind normalerweise nicht sehr wasserdicht
    Unabhängige SatteltaschenZwei Seitentaschen. Sie räumen den Rackbereich.Sehr bequem an- und auszuziehen.Große Lasten.Ideal für lange Strecken. Regenmäntel
    KofferKoffer mit Ankern, um ihn im Gepäckträger zu halten.Instabiler.Es hat nicht viel Tragfähigkeit.Empfohlen für kurze Strecken. Kombinierbar mit anderen Arten von Satteltaschen zur Erhöhung der Tragfähigkeit.

    Wie kann ich meine Fahrradtaschen anbringen?

    Jede Satteltasche verfügt über ein eigenes System, mit dem sie am Fahrrad befestigt werden kann und ein Abfliegen verhindert. Diese Kupplungen müssen sehr stark sein, um mit Schlaglöchern fertig zu werden. Es gibt verschiedene Typen, obwohl es bereits Marken gibt, die ihr eigenes System herstellen. Als nächstes erklären wir die zwei Arten von Haken, mit denen die Satteltaschen am Fahrradträger befestigt sind:

    Obere Anhängerkupplung: Es ist die Hauptkupplung, die das Gewicht der Satteltasche trägt. Die Satteltasche ist an der oberen Stange des Trägers eingehakt. Es gibt verschiedene Arten:

    System Beschreibung Funktionalität
    HakenDie Satteltasche wird wie ein Kleiderbügel am Träger befestigt.Sie können sehr einfach entfernt und angelegt werden. Es ist billiger als andere Verankerungssysteme.
    SchnellverschlusssystemeDer Verschluss umhüllt die Stange des Trägers und verhindert, dass die Satteltasche selbst in sehr großen Schlaglöchern abfliegt.Die Satteltaschen lassen sich sehr leicht ein- und aushängen.
    KlettverschlussIn niedrigen Bereichen. Die Satteltaschen sind mit Klettverschluss befestigt, so dass sie leicht ausgehängt werden können.Orientiert an der städtischen Nutzung. Sie geben wenig Last zu.

    Untere Anhängerkupplung: Diese Anhängerkupplung wird verwendet, damit sich die Satteltasche während der Strecke, die wir mit unserem Fahrrad zurücklegen, nicht bewegt. Es gibt verschiedene Systeme:

    System Beschreibung Funktionalität
    HakenDer Haken befindet sich am hinteren unteren Teil der Satteltasche, mit dem sie an einer der Stangen des Trägers eingehängt werden kann.Es ist modular aufgebaut, um die Anpassung an die verschiedenen Arten von Satteltaschen und Trägern zu erleichtern.
    MagnetIn der Auskleidung der Satteltasche befindet sich eine Metallplatte, die mit einem Magneten am Träger befestigt ist.Der Magnet ist sehr stark. Das Aushängen der Satteltasche ist sehr einfach.
    KlettverschlussIn niedrigen Bereichen. Es wird normalerweise in Brückensatteltaschen verwendet.Das An- und Abkuppeln ist langsam. Sehr sparsam.

    Die bekanntesten Marken wie Ortilieb, Vaude oder Deuter haben ihre eigenen Systeme mit einem Klemmanker entwickelt, der einen mechanischen Verschluss beim Drücken der Satteltasche gegen das Gestell begünstigt.

    Welches Material ist für meine Fahrradsatteltaschen am besten geeignet?

    Fahrradsatteltaschen können aus vernünftigem Kunststoff, Kunststoff oder einem gemischten Material bestehen, das aus der Mischung dieser beiden Materialien hergestellt wird. Denken Sie daran, dass Satteltaschen für geistige Gesundheit normalerweise im unteren mittleren Bereich liegen, während solche, die mit einer Mischung aus geistiger Gesundheit und Kunststoff hergestellt wurden, normalerweise sehr hochwertig sind. Wir erklären es Ihnen unten:

    • Vernunft: Sie liegen normalerweise im unteren mittleren Bereich. Ihr Hauptnachteil ist, dass sie normalerweise nicht wasserdicht sind, daher enthalten sie normalerweise eine Abdeckung, um zu verhindern, dass sie nass werden. Wenn Sie eine Route mit widrigen Wetterbedingungen fahren, werden diese nicht empfohlen, da der Regen am Ende ins Landesinnere sickert. Das Material, aus dem sie bestehen, ist sehr widerstandsfähig und atmungsaktiv.
    • Kunststoff: Sie sind mittelhoch oder hoch. Marken verwenden für ihre Herstellung verschiedene Arten von Kunststoff (ähnlich wie bei Höhlenmatten), obwohl sie normalerweise eine Nylonverstärkung aufweisen. Sie sind wasserdicht, schwitzen aber nichts.
    • Cordura / Kunststoff: Sehr hochwertig. Das Äußere besteht aus Cordura und das Innere aus Kunststoff. Sie sind wasserdicht und sehr widerstandsfähig.

    Welche Kapazität können meine Fahrradtaschen haben?

    Sie können Satteltaschen in verschiedenen Formen und Größen finden. In der Regel werden die größeren Satteltaschen am Heck des Fahrrads getragen, während die kleineren am vorderen Gepäckträger angebracht werden. Die Größe der Satteltaschen wird in Litern angegeben. Am gebräuchlichsten sind 40-45 Liter.

    Diese von 60 Litern werden für lange Strecken empfohlen und sind normalerweise sehr groß. Die viel kleineren 25-30 Liter werden vorne getragen. Wenn Sie nur einige Satteltaschen tragen, ist es am besten, 40-45 Liter zu bekommen. Wenn Sie jedoch vordere und hintere Satteltaschen tragen, wählen Sie 40 für die Rückseite und 25 für die Vorderseite.

    Wie viele Fahrradtaschen brauche ich?

    Tourenräder sind für zwei oder vier Satteltaschen ausgelegt. Dies bedeutet nicht, dass Sie alle vier tragen müssen. In jedem Fall wird die Verwendung von zwei oder dem kompletten Satz von vier Satteltaschen Ihren Platzanforderungen entsprechen. Beachten Sie jedoch, dass durch die Verwendung von vier Satteltaschen eine Überlastung des Hinterrads vermieden wird.

    Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von vier Satteltaschen ein ausgewogeneres Rollen des Fahrrads, insbesondere an Hängen, an denen der Träger schwingen kann, und erleichtert die Organisation Ihres gesamten Mülls. Das hängt jedoch von der Art der Reise ab, die Sie organisieren möchten, und vom Budget, das Sie für Ihre Fahrradtaschen haben.

    Was kosten Fahrradtaschen?

    Ihr Budget für Satteltaschen bestimmt das zu kaufende Modell. Mit ca. 40 Euro können Sie Satteltaschen von akzeptabler Qualität kaufen. Achten Sie immer auf die Anzahl der Satteltaschen, die der ausgewählte Artikel enthält, da Sie manchmal nur eine mitbringen können. Denken Sie daran, dass die Qualität und Quantität der Satteltaschen von Ihren Routenzielen abhängt.

    Was sind die Vor- und Nachteile von Fahrradtaschen?

    Egal, ob Sie um die Welt reisen möchten oder nicht, vergessen Sie, einen Rucksack mit Dingen zu tragen, mit denen Sie gelegentlich Rückenschmerzen haben können. Die Fahrradsatteltaschen erleichtern den Transport Ihrer Sachen in jeder Situation. In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile:Vorteil

    • Es ist keine körperliche Anstrengung beim Transport Ihrer Sachen erforderlich.
    • Unterschiedliche Größen für unterschiedliche Gepäckanforderungen.
    • Gute Verteilung des Gepäcks und einfacher Zugang dazu.

    Nachteile

    • Montage und Demontage ist notwendig.
    • Es gibt Fahrräder, die keine Gepäckträger oder Satteltaschen akzeptieren.

    Kaufkriterien

    Es spielt keine Rolle, ob Sie jeden Tag ein Abenteuer mit Ihrem Fahrrad unternehmen oder von zu Hause zur Arbeit gehen möchten. Die Verwendung von Satteltaschen ist etwas Notwendiges, um all Ihre Sachen zu tragen, egal wie klein sie sind. Als nächstes überlassen wir Ihnen die Kaufkriterien, die Sie vor dem Kauf einer Satteltasche studieren sollten:

    • Widerstand
    • Fächer
    • Wasserdichtigkeit und Undurchlässigkeit
    • Verschiebung
    • Kompatibilität

    Widerstand

    Sie müssen sowohl auf die Festigkeit des Herstellungsmaterials der Satteltaschen als auch auf die der Anker am Träger achten. Durch versehentliche Stöße, Schaukeln und Stürze können Ihre Satteltaschen fliegen. Unabhängig vom Gewicht, das Sie tragen werden, entscheiden Sie sich für den Kauf widerstandsfähiger Satteltaschen, um alle Ihre Sachen sicher zu tragen.

    Fächer

    Idealerweise suchen Sie eine Satteltasche ohne viele Fächer. Je mehr Taschen Sie haben, desto mehr Schwachstellen hat Ihre Konstruktion. Auf diese Weise kann die Satteltasche bei mehr Nähten an Dichtheit und Wasserdichtigkeit verlieren. Diejenigen, die am häufigsten von Radfahrern benutzt werden, haben keine Taschen außer einer im Inneren. Wir erklären die Vor- und Nachteile:

    Art Vorteil Nachteile
    Mit TaschenBesser auf organisatorischer Ebene. Cordura-Taschen haben normalerweise Außentaschen, daher ist eine Abdeckung erforderlich, um zu verhindern, dass sie nass werden und hinein gelangen.Es kann seine Versiegelungs- und Abdichtungskapazität verlieren.
    Mit wenigen oder keinen TaschenSie haben normalerweise eine Innentasche. Schlimmer auf organisatorischer Ebene.Wasserdichter.

    Wasserdichtigkeit und Undurchlässigkeit

    Gute Satteltaschen müssen absolut wasserdicht sein. Darüber hinaus ist es wichtig, dass sie wasserdicht sind, dh dass zu keinem Zeitpunkt Wasser in den Stoff eindringt und dass er nicht durch den Verschluss gelangen kann. Diese Dichtheit wird durch die Art des Verschlusses erreicht. In dieser Tabelle erklären wir die wichtigsten Arten der Schließung:

    Art Funktionalität Dichtheit
    Klicken Sie auf SchließenIn niedrigen Bereichen. Schneller Zugriff auf die Innenseite der Satteltasche.Kleine Enge.
    Klickverschluss mit KordelzugÄhnlich wie beim vorherigen, nur dass es eine verstellbare Kunststoffabdeckung mit einem Kordelzug in der Satteltasche enthält.Es hat etwas mehr Enge.
    Roll-Top-Verschluss oder RollverschlussDer beliebteste Verschluss für Reisen. Der obere Teil der Satteltasche ist auf sich selbst aufgerollt. Der Zugang zur Satteltasche ist schwieriger. 100% wasserdicht.

    Wenn Sie lange Strecken zurücklegen, sollten Sie Reißverschlüsse oder Klickverschlüsse vermeiden, da sonst Wasser durch diese sickert.

    Verschiebung

    Wir beziehen uns auf die Verschiebung der Art und Weise, wie wir die Satteltaschen tragen können, wenn wir sie vom Fahrrad aushängen. Das Beste ist, dass die Satteltaschen eine Art Gurt enthalten, um sie auf der Umhängetasche tragen zu können. Dieses Kriterium wird wichtig, wenn wir beispielsweise das Fahrrad außerhalb des Zeltes lassen müssen.

    Kompatibilität

    Heutzutage sind Satteltaschen normalerweise universell, daher sollten sie mit jeder Art von Gestell kompatibel sein. Es kann jedoch immer Ausnahmen geben, die vom Ankertyp abgeleitet sind. Wir empfehlen, dass Sie beim Kauf der Satteltasche schnell prüfen, ob sie am Gestell befestigt ist oder nicht.

    Zusammenfassung

    Fahrradtaschen sind die beste Option für Radfahrer. Es spielt keine Rolle, welche Reise Sie unternehmen möchten, da Sie immer eine Reihe von Dingen mit sich führen müssen. Das Tragen eines Rucksacks ist nicht ratsam, da Sie beim Treten müder werden und sogar mit Rückenschmerzen Ihr Ziel erreichen können.

    Wenn Sie zu denen gehören, die Satteltaschen für den täglichen Gebrauch kaufen möchten, können Sie diejenigen mit geringerer Tragfähigkeit auswählen, die diese Funktion perfekt erfüllen. Sie können auch die großen auswählen, die den Transport Ihrer Sachen auf der geplanten Reise zum Berg erleichtern. Tragen Sie Ihre Satteltaschen und Habseligkeiten immer bei sich!

    Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn in Ihren sozialen Netzwerken teilen und uns einen Kommentar hinterlassen. Vielen Dank!

    Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
    [Total: 1 Durchschnittlich: 5]

    Zuletzt aktualisiert am 25.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.