Katzenkratzbaum: Welches ist das Beste von 2021?

Die Nägel Ihrer Katze sind ein Schatz für ihn und seine Identität. Und um sie gesund zu halten, müssen Sie sie mit anderen Objekten ablegen. Wenn Sie ihm helfen möchten, seine Nägel gut zu halten und gleichzeitig Ihre Möbel zu schützen, bieten Sie Ihrem Haustier einen guten Kratzer an, da es von Natur aus dazu neigt, Stellen zu markieren. Es gibt eine große Vielfalt auf dem Markt.

In diesem Handbuch versuchen wir Ihnen zu helfen, zu verstehen, warum Ihre Katze bereits Möbel mit ihren Nägeln zerstört hat und warum sie einen Kratzbaum für ihr Wohlbefinden benötigt. Darüber hinaus erfahren wir mehr über die Katzen, mit denen wir ein Haus teilen, und Sie können den vielfältigen Markt der Kratzer kennenlernen, den Sie zur Verfügung haben.

Das wichtigste

  • Innerhalb dieses Marktes gibt es eine große Vielfalt an Größen, Designs und Preisen, um sich an die Bedürfnisse aller anzupassen.
  • Ihre Katze wird höchstwahrscheinlich keine größeren Probleme haben, sich daran zu gewöhnen, ihren Kratzbaum häufig zu verwenden. Das Feilen ihrer Nägel ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen, und diese Produkte werden aus Materialien hergestellt, die diese Haustiere lieben.
  • Ihre Katze muss sich aus verschiedenen Gründen an den Nägeln kratzen: um sie zu erneuern, das Territorium zu markieren oder ihre Muskeln nach langen Schlaftagen zu dehnen.

Die besten Katzenkratzer auf dem Markt: unsere Favoriten

In diesem Abschnitt sehen Sie eine Zusammenstellung der beliebtesten Kratzer unter Menschen, die mit Katzen leben und ihnen Produkte anbieten, die sie glücklich machen, wie z. B. einen Kratzbaum. Sie lesen auch eine Zusammenfassung mit den Merkmalen der einzelnen Artikel. Analysieren Sie den Markt gut, bevor Sie sich für den einen oder anderen Schaber entscheiden. Wir helfen Ihnen.

  • Der beste Schaber für die Armlehne Ihres Sofas
  • Der beste Kratzbaum für Ihre Katze zum Dehnen
  • Der originellste Sofaförmige Kratzbaum für Ihre Katze
  • Der entzückendste Kratzer in Form eines Teppichs

Der beste Schaber für die Armlehne Ihres Sofas

Navaris Katzen Kratzmatte Kratzschutz Sofa - Sisal Kratzteppich 130 x 45 cm für Katze - Couch Katzenkratzmatte - auch für Hunde geeignet
  • SCRATCH & PLAY: Mach Deiner Katze und Dir selbst eine Freude mit diesem praktischen Kratzunterlage 2er Set in Blau mit Kratzfläche aus Sisalgewebe für Sofa oder Sessel! So...
  • KRALLEN PFLEGE: Eine Hälfte der Matte ist mit robustem Sisalgewebe (60x45cm) versehen, die andere besteht aus Leinen Stoff und wird auf die Armlehne gelegt - so darf sich...
  • STARKE STRUKTUR: Das strapazierfähige Sisalgewebe dieser Kratzunterlage ist besonders belastbar. Die unauffällige blaue Stoffhälfte fügt sich dabei ideal in das...
  • SO EIN VERGNÜGEN: Dank der Kratzematte wetzt Deine Katze sich nicht nur die Krallen, sondern wird auch ordentlich bei Laune gehalten!

Diese Matte wurde zum Abdecken und Schützen von Sofas entwickelt und besteht zur Hälfte aus widerstandsfähigem Sisalgewebe und zur anderen Hälfte aus Leinen. Der Sisal-Teil, der für die Nägel des Tieres verwendet wird, misst 60 x 45 Zentimeter.

Der Artikel erfüllt seine großartige Funktion, die Armlehne des Sofas vor den Nägeln Ihrer Katze zu schützen. Käufer beachten, dass beide Materialien sehr widerstandsfähig sind.

Der beste Kratzbaum für Ihre Katze zum Dehnen

Dieser Schaber zeichnet sich durch einen runden Pfosten aus, der mit Sisal auf einer hölzernen Konglomeratplattform bedeckt ist. Es zeichnet sich durch eine einfache Montage aus, da es eine Schraube und einen Inbusschlüssel enthält.

Es misst 62 cm und wurde so gestaltet, dass die Höhe für Ihre Katze zum Strecken geeignet ist. Die mit Plüsch überzogene Basis ist in zwei Farben erhältlich: Beige und Dunkelblau. Es zeichnet sich durch die Langlebigkeit der Materialien aus.

Der originellste Sofaförmige Kratzbaum für Ihre Katze

Heritage Karton BA1 Leopard Sofa Kratzbaum Kratzern Bett Pad Sofa Lounge & Gratis Katzenminze
  • Originalprodukt von Heritage
  • Retten Sie Ihre Teppiche und Möbel!
  • Befriedigen Sie die natürlichen Kratzinstinkte Ihrer Katze.
  • Maße: 53 x 25 x 10 cm (L x B x H)

Dieser Schaber besteht aus Pappe und wird in einer rechteckigen Verpackung mit den Maßen 53 x 25 x 10 Zentimeter geliefert. Es wiegt sehr wenig und hat einen Leopardenmuster an den Seiten.

Es wird mit einer Tüte Katzengras geliefert, mit deren Hilfe das Haustier an den Kratzbaum gezogen werden kann, um zu verhindern, dass es mit den Nägeln auf Ihren Möbeln wirkt. Da es wie ein Sofa geformt ist, schlafen viele Katzen darauf. Es sollte flach sein, damit Ihre Katze bequemer an den Nägeln kratzen kann.

Der entzückendste Kratzer in Form eines Teppichs

Arquivet Kratzbaum Teppich
  • Kratzmatte zum Schutz Ihrer Katze vor dem Kratzen der Möbel
  • Hergestellt aus Sisalseil und Plüschrahmen.
  • Maße: 55 x 35 cm

Dieses Produkt ist ein rechteckiger Teppich mit einer Größe von 55 x 35 Zentimetern. Es ist mit Sisalseil und Plüsch bedeckt. Je nach Stärke Ihres Haustieres kann es einfach auf dem Boden liegen oder angeschraubt werden.

Es kann auch an der Wand befestigt werden, sodass Ihre Katze ihren Körper dehnen kann. Es kommt mit einer Maus in einer Ecke des Teppichs, mit der die Katze spielen kann. Es ist starr und widerstandsfähig gegen die Nägel Ihres Kätzchens.

Einkaufsführer: Alles, was Sie über Cat Scratcher wissen sollten

Bevor Sie sich für den einen oder anderen Katzenkratzer entscheiden, müssen Sie Ihr Haustier kennen. Und aufgrund ihres Charakters, ihrer Bräuche und Bedürfnisse können Sie den einen oder anderen Schaber auswählen. Es gibt sie mit verschiedenen Formen und an verschiedenen Stellen in Ihrem Haus zu platzieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diesen Leitfaden zu lesen, in dem Sie die schöne Katze treffen können, die mit Ihnen lebt.

Warum braucht meine Katze einen Kratzer für ihre Nägel?

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihre Katze sich an den Nägeln kratzen muss. Diese Haustiere müssen die Spitzen der abgelösten Nägel entfernen, damit das Wachstum eines neuen auf natürliche Weise möglich ist. Andererseits dehnen sie mit der Bewegung, die sie zum Kratzen ihrer Nägel machen, auch die Rückenmuskulatur, die sich während der Schlafstunden zusammenzieht.

Darüber hinaus führt die Natur Ihres Katzenhaustiers dazu, dass er das Gebiet, in dem er sich befindet, mit seinen Nägeln markiert, um andere Tiere vor seiner Anwesenheit zu warnen. Wenn Sie also kein Objekt haben, mit dem Ihre Katze ihre Nägel reinigen kann, wird etwas anderes verwendet, z. B. ein Sofa oder Ihre Holzmöbel.

Warum markiert meine Katze trotz eines Kratzbaums meine Möbel?

Wenn Ihre Katze mit ihrem Kratzbaum zufrieden ist, sind Ihre Möbel viel sicherer, als wenn Sie keine davon zu Hause haben. Trotzdem könnte Ihr Haustier versucht sein, Ihre Möbel zu markieren. Ein Grund kann sein, dass Sie Ihr Territorium mit Pheromonen aus den Drüsen in Ihren Interdigitalräumen markieren möchten.

Das bedeutet, dass diese Tiere von Natur aus das Gebiet mit Nägeln und Urin markieren, um eine Kreuzung mit anderen Personen zu vermeiden. Daher wird gehofft, dass andere Katzen sie riechen können und wissen, dass dieses Gebiet bereits jemandem gehört. Und deshalb markiert Ihre Katze Ihr Sofa auch dann weiter, wenn es einen Kratzbaum hat. Durch einfachen Instinkt.

Was kann ich außer einem Katzenkratzer noch verwenden, damit die Möbel nicht markiert werden?

Wenn Ihr Kratzbaum nicht ausreicht, um zu verhindern, dass Ihre Katze Ihre Möbel markiert, gibt es eine andere Option. Zum Beispiel können Sie Ihre Lieblingsmöbel mit gekauften Pheromonen besprühen, wodurch Ihre Katze versteht, dass dieser Ort bereits markiert ist. Es gibt auch ein anderes Pheromon, das Ihr Haustier dazu bringt, seine Spuren an derselben Stelle zu hinterlassen, an der Sie es sprühen.Andererseits kann es vorkommen, dass Sie Ihren Schaber nicht genug mögen.

In diesem Fall sollten Sie ein anderes Modell kaufen und es in der Nähe seines Lieblingsmöbelstücks platzieren. Und die einfachste Option, wenn nichts funktioniert, besteht darin, Ihre Möbel mit einem schönen Stoff zu bedecken, der die Dekoration Ihres Hauses nicht wesentlich verändert.

Kann ich die Nägel meiner Katze abschneiden, damit sie ihren Kratzbaum nicht benutzt?

Es gibt viele Menschen, die sich dafür entscheiden, die Nägel einer Katze so zu kürzen, dass sie zu Hause keine Spuren auf den Möbeln hinterlässt oder die Besitzer nicht zerkratzt. Das ist erlaubt, obwohl viele Haustiere es nicht erlauben. Das Richtige ist, in Richtung des Nagels zu schneiden, um das Tier nicht zu schädigen. Und nur für den Tipp. Das Berühren des empfindlichen Teils kann gefährlich sein.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Sie, wenn Sie sich daran gewöhnen, da es sich um ein Kätzchen handelt, es mit dieser Aktivität vertraut machen und es Ihnen ermöglichen wird, dies zu tun. Zum Schneiden müssen Sie jeden Ihrer Finger greifen und auf das Pad drücken, damit der Nagel herausspringt und leicht zugänglich ist. Der Markt bietet spezielle Nagelknipser für die Form der kleinen Krallen der Pussycat an.

Ist es in Spanien legal, die Nägel Ihrer Katze zu entfernen, damit sie nicht an ihrem Kratzbaum kratzt?

Das sogenannte Entklauen besteht aus dem Entfernen der Nägel von Katzen und ist in Spanien gesetzlich verboten. Daher kann es seit 2017 nicht mehr durchgeführt werden, wie andere Praktiken, bei denen wichtige Teile von Haustieren verstümmelt werden.Das Entklauen war schon immer sehr kontrovers, da es den Charakter von Katzen verändert.

Manchmal können ihre Nägel ärgerlich sein, aber wenn wir uns entscheiden, ein Tier zu Hause zu haben, müssen wir seine Natur respektieren. Tierärzte erklären, dass die Katzen, die sie entfernt haben, Schwierigkeiten beim Gehen haben, da sie gezwungen sind, ihren Gang zu ändern und ihr gesamtes Gewicht auf den weichen Knorpel fällt. Und diese Haltung führt dazu, dass er unter chronischen Schmerzen leidet.

Kann meine Katze mit einem Kratzer seine Nägel brechen?

Es ist selten, dass dies passieren kann, weil sie genau dafür geschaffen sind, die Nägel Ihres Haustieres zu pflegen. Tatsächlich verhindert es, dass es gegen andere schädlichere Gegenstände wie Vorhänge, an denen es aufgehängt werden kann, oder gegen Möbel gerichtet ist. Aber wenn Ihre Katze beim Kratzen ein wenig energisch ist, kann dies passieren. Katzen können sie wie jeden Menschen verletzen.

Wenn dies passiert, werden Sie es bemerken, weil Sie wahrscheinlich sehen werden, wie Ihr Haustier humpelt. Sie können ihm einen Verband anlegen und Sie sollten ihn daran hindern, nach draußen zu gehen, damit er keine Infektion bekommt, bis sein Nagel nachwächst. Wenn Sie sehen, dass seine Pfote geschwollen ist, können Sie Ihre Katze auch zum Tierarzt bringen, damit sie sie heilen kann.

Wo soll ich den Katzenkratzer hinstellen?

Bei der Auswahl des besten Teils des Hauses müssen Sie die Form des gekauften Kratzbaums sowie den Geschmack und die Gewohnheiten Ihrer Katze berücksichtigen. Wenn es sich um einen baumartigen Kratzer handelt, platzieren Sie ihn besser an einem Ort, an dem Sie nicht viel unterwegs sind, um nicht darüber zu stolpern. Das gleiche gilt, wenn es sich um eine Matte handelt, mit der Sie ausrutschen können, wenn Sie darauf treten.

Diese Stile sind praktisch zu platzieren, wo Sie das Spielzeug Ihres Haustieres haben, oder in dem Teil des Hauses, den es für die Freizeit hat. Wenn Sie einen Schaber kaufen, der zum Schutz von Möbeln hergestellt wurde, ist dies der richtige Ort. Die für das Sofa erstellten werden für die Armlehne empfohlen. Dies ist normalerweise eine wiederkehrende Stelle, an der Ihr Haustier seine Nägel festnagelt.

Was ist Katzenminze und warum ermutigt sie meine Katze, ihren Kratzbaum zu benutzen?

Die Katzenminze ist ein pflanzenähnlicher Minzgeruch, der Katzen sehr ähnlich ist, sie anzieht und sogar das Spielen fördert und motiviert. Dieses Produkt, auch Katzenminze genannt, ist eine Pflanze aus der Familie der Minzen, deren Blätter ein Öl namens Nepetalacton enthalten. Es stimuliert nur Erwachsene. Babykatzen werden ihn ignorieren.

Wenn Ihre Katze seinen Kratzer ignoriert oder ihm weniger Aufmerksamkeit schenkt, als Sie möchten, platzieren Sie daher ein Katzenminzenziel in der Nähe, und er wird es lieben. Es ist erwähnenswert, dass Experten trotz seiner stimulierenden Wirkung versichern, dass Katzenminze für das Tier nicht schädlich ist. Es hilft Ihnen vielmehr, aktiver zu sein. Etwas, das für Hauskatzen notwendig ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem Katzenkratzbaum und einem Baum?

Da die Nagelerneuerung für Katzen eine großartige Sache ist, hat fast jeder Baum auf dem Markt Kratzbauteile. Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass die Kratzer einfacher und erschwinglicher sind, obwohl der Baum zum Spielen gedacht ist. Sie konzentrieren sich auf dieses Bedürfnis nach Nägeln, die nicht immer eine vertikale Form haben, wie Bäume.

Einige Kratzer werden jedoch durch ein kleines Zubehör ergänzt, z. B. einen an eine Schnur gebundenen Ball oder eine ausgestopfte Maus, die Ihr Haustier zum Spielen anregt. Aber genau das. Wenn sie mehr Teile haben, sind sie Kratzbäume anstelle der traditionellen Kratzbäume. Und normalerweise sind die Bäume mit mehr Zubehör auch teurer.

Kaufkriterien

Wenn Sie einen Nagelkratzer für Ihre Katze kaufen, ist es wichtig, dass Sie dies auf informierte Weise tun, damit er seine Funktion erfüllt. Sie müssen sich ansehen, welche Teile des Hauses die Favoriten Ihres Haustieres sind und welche Haltung es einnimmt, um sich zu dehnen. Hier fassen wir die wichtigsten Punkte zusammen, die Sie berücksichtigen müssen, um einen guten Kauf zu tätigen. Diese sind:

  • Designs
  • Materialien
  • Größe
  • Farben
  • Bewertungen

Designs

Das Kratzen eines Katzenkratzbaums hängt von mehreren Faktoren ab. Eines der wichtigsten ist, wo Sie es platzieren möchten. Ein Schaber kann ein kreisförmiges Rohr auf einer Plattform sein, es kann eine flache Matte oder ein Bettblock sein. In den folgenden Zeilen werden wir sehen, welche Designs auf dem Markt am häufigsten verwendet werden:

  • Auf einem Brett oder einer Wohnung: Es handelt sich um Teppiche, die am Boden befestigt werden können, sodass die Katze kratzt, ohne aufstehen zu müssen, und fest bleibt, ohne sich vom Boden zu bewegen.
  • Wandkratzer: Sie können flach wie die oben genannten Teppiche oder wie eine Ecke geformt sein, deren Ziel es ist, der Katze beim Kratzen ihrer Beine größere Dehnungen zu ermöglichen. Sie werden normalerweise auf Möbeln platziert, auf denen Ihr Haustier tendenziell mehr Markierungen aufweist.
  • Rollbar: Wieder die Teppiche, aber mit der Option zum Aufrollen und damit zum Schutz um die Beine eines Tisches oder Stuhls positioniert.
  • Zylinderpfosten: Ein Rohr, normalerweise von Sisal umgeben und auf einer Plattform platziert. Es ist normalerweise am häufigsten in Haushalten.
  • Baum: Wie bereits erwähnt, ist ein Baum ein Spielzeug mit vielen weiteren Optionen für die Katze, aber sie haben immer einen Kratzbaumteil.
  • Betten: Es gibt einige Schaber, die normalerweise aus gepresstem Karton bestehen und die Form eines Bettes haben. Viele Katzen benutzen sie sogar, um sich auszuruhen.

Materialien

Die meisten Kratzer werden aus den gleichen Materialien hergestellt, aber mit dem Ruhm der Katzen als Haustiere haben sich auch Alternativen auf dem Markt herausgebildet. Auch ökologisch. Wir werden hier die häufigsten Materialien bei der Herstellung von Schabern und ihre Vor- und Nachteile sehen.

  • Sisal: Es ist das häufigste Material schlechthin, die Nägel zu kratzen. Es ist ein Seil aus einer Agave, einer in Mexiko sehr verbreiteten Pflanze. Es ist nicht bekannt, dass dieses Material Allergien auslösen kann, da es, wie gesagt, natürlich ist.
  • Karton: Einige Schaber bestehen aus gepresstem Karton. Das Problem ist, dass es Pappstücke verliert, so dass es dort verschmutzt, wo es sich befindet, und dass der Bereich regelmäßig gekehrt wird.
  • Samt:  Ein Kratzbaum integriert normalerweise Samt an den Kanten oder der Plattform der Zylinderkratzer. Es ist sehr weich und bequem, die Pfoten darauf zu legen.
  • MDF: Aus englischer Faserplatte mittlerer Dichte , und bei einigen starren Schabern handelt es sich um das Holz, auf das der Sisal geschraubt wird.

Größe

Die Größe eines Kratzbaums sollte davon abhängen, was Ihre Katze misst und wiegt. Wenn es um die Verwendung eines Scratchers geht, markieren sie nicht nur das Territorium oder erneuern ihre Nägel. Diese Übung hilft Ihrer Katze, ihre Muskeln nach einem seiner langen Nickerchen zu dehnen. Und mit einem kleinen Schaber können Sie diesen Bedarf nicht decken, und wahrscheinlich geht er dazu auf ein Sofa.

Farben

Beige- oder Braunfarben überwiegen bei Kratzern häufig, da die am häufigsten verwendeten Materialien zum Kratzen von Nägeln wie Sisal oder Pappe verwendet werden. In vielen Fällen werden sie jedoch mit anderen Farben oder Dekorationen verkauft, aus denen Sie in bestimmten Teilen des Schabers auswählen können, wodurch Sie mehr Optionen erhalten.

Bewertungen

Bei jedem Kauf ist es immer erforderlich, dass Sie die Meinungen anderer Verbraucher berücksichtigen. Normalerweise haben die Leute neben der Wertung auch Erfahrung. Schauen Sie sich die Kommentare von Benutzern an, deren Katzen ähnliche Eigenschaften wie Ihre haben. Zum Beispiel, wenn Ihre Nägel zum Kratzen neigen oder die Größe Ihres Körpers.

Zusammenfassung

Wenn Sie sich für einen Kratzbaum für Ihre Katze entscheiden, denken Sie daran, an welchen Stellen sie immer mit den Nägeln markiert. Es gibt Kratzer, die an verschiedene Orte in Ihrem Haus angepasst werden können und unterschiedliche Designs aufweisen. Sie können sogar die Komplementärfarbe entsprechend der Dekoration Ihres Hauses auswählen. Das Gemeinsame ist, dass sie aus Sisal hergestellt werden, einem sehr natürlichen Material.

Wir alle wissen, dass unsere Möbel etwas beschädigt werden können, wenn wir uns entscheiden, eine Katze in unser Leben aufzunehmen. Aber ein Schaber wird sein Bestes tun, um dies zu verhindern. Ihr Haustier braucht diese Gegenstände für sein Wohlbefinden und seine Gesundheit. Das Übliche ist, mehr als einen Schaber zu haben und diese in verschiedene Teile zu stecken.

Wenn Ihnen das, was Sie gelesen haben, gefällt, teilen Sie diesen Artikel, senden Sie ihn an Ihre Freunde oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 25.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.